Sitemap

NORVISE

Nor-Vise Fly Tying System


Der Norvise ist ein Schnellläufer

Das komplette System des Nor Vise besteht aus einem Schnelläuferkopf mit Fadenablage, Automatik Bobbins, verschiedenen Köpfen und einem sehr praktischen Reisekoffer. Natürlich sind die Komponenten einzeln erwerbbar. Der Automatik Bobbin ist in jedem Fall eine Hilfe beim binden.

Norm und Wolfgang
NorVise Bindestock
Nor Vise small inline
Norvise Automatik Bobbin Set
Nor Vise large inline
Automatik Bobbin Nor-Vise
Nor Vise fine point
Spulenfüller Norvise
Nor Vise tube fly
NorVise Werkzeugset
Nor Vise travel case
Norm Norlander, Nor-Vise Erfinder und Wolfgang Fabisch
NorVise tischklammer
Nor-vise parachute galgen
Nor-Vise dubbing table
Nor-Vise bindelupe
Nor-Vise leerspulen

Vor einigen Jahren wurde ich von einem sehr guten Freund auf das Nor Vise System aufmerksam gemacht. Anfangs noch etwas zögerlich kann ich inzwischen sagen, dass der Nor Vise und die Idee die dahinter steckt, wirklich umwerfend ist. Zugegeben, am Anfang ist der Gebrauch des Nor Vise etwas gewoehnungs beduerftig, muss man sich doch darauf einstellen, mit der Faden Hand sowenig wie möglich zu arbeiten. Heute ist es einfach so, dass ich die gleichen Fliegen und Nymphen mit dem Nor Vise wesentlich schneller und akkurater herstelle. Für Beginner beim Fliegenbinden ist der Einstieg nicht schwieriger als bei einem normalen Bindestock da diese ja noch gar keinen Umgang gewöhnt sind. Darum mein Tipp: Wenn Sie mit dem Binden anfangen wollen, starten Sie gleich mit dem Nor Vise.

   Wolfgang Fabisch              N├╝rnberger Str. 45                 90542 Eckental                     Tel 09126 288640                Fax 09126 288643                             Copyright:  Wolfgang Fabisch

.

.