Flüsse in Britisch Kolumbien / Kanada

Fliegenfischen auf Steelhead in Britisch Kolumbiens Flüssen


Ab Vancouver

.

Da die Kanadische Regierung teilweise kurzfristig die Regelungen für die Fischerei ändert, sind alle Angaben ohne Gewähr. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort über den aktuellen Stand der Bestimmungen.

Eine gute Möglichkeit dazu bieten die Angelgeschäfte vor Ort, die normalerweise auf dem Aktuellen Stand der Dinge sind. Dann werden Änderungen relativ zügig an verschiedenen "Posts" entlang der Flüsse angeschlagen. Diese Posts können Bäume, überdachte Anschlagtafeln oder der Pfosten eines Weidezauns sein. Es ist praktisch nicht möglich, diese Art der Publikation zu übersehen. Noch etwas, relativ zügig ist von Gegend zu Gegend unterschiedlich zu verstehen und Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.

Seit einigen Jahren kann und wird das Angebot, die Lizenzen selbst im Internet auszustellen und gleich mit Kreditkarte zu bezahlen, sehr stark angenommen. Natürlich ist das praktisch, aber der Kontakt zu den Ausgebestellen ( meist Angelgeschäfte ), geht dabei ganz verloren. Mir selbst ist zum Beispiel auch nicht bekannt, wie es sich verhält, wenn man keine Hardcopy der Lizenz oder der classified water dabei hat, sondern das Ganze nur am Handy ist. Laut Einheimischen ( absolut überhaupt keine Gewähr ), soll das mit dem Handy wohl funktionieren, wenn keine Fische mitgenommen und somit auch nicht eingetragen werden müssen. Die Frage sollte wohl vor Ort mit zum Beispiel der RCMP geklärt werden.

Alle Fabisch Kanada Touren starten in Vancouver oder Seattle, je nachdem wohin der Flug billiger oder das Fahrzeug günstiger ist. Da der Weg von Seattle gerade mal 70 Kilometer weiter ist als von Vancouver, ist dies kein wirklich wichtiges Kriterium. Das fischereiliche Ziel meiner Touren ist das Fliegenfischen auf Steelhead in Britisch Kolumbien, mit Nymphen oder Trockenfliegen. Wir haben auch schon Gewässer in Alberta, zum Beispiel den Bow River, befischt, diese allerdings nicht auf Steelhead sondern auf Brown Trouts und Regenbogen Forellen. Brown Trouts ähneln unseren Bach Forellen, haben aber keine roten Punkte. Steelhead Forellen sind vom Stamm her Regenbogen Forellen, wandern aber nach einer gewissen Zeit ins Meer ab. Dort verbringen sie einige Jahre, bevor sie zum Laichen in die Geburtsflüsse zurück kehren. Von der Lebensweise sind sie somit unseren Meerforellen sehr ähnlich. Hier sehen Sie eine Auswahl der Flüsse, die wir auf unseren Kanada Touren am Festland oder auf Vancouver Island befischen.

.

Sollten Sie weitere Fragen zu West Kanada oder der Steelhead Fischerei oder dem Fliegenfischen im allgemeinen haben, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit mir aufzunehmen.

.

Momentan sind noch nicht alle Beschreibungen der Flüsse in BC, die bei unseren Kanada Touren befscht werden, fertig gestellt. Dies wird aber Stück für Stück erledigt werden.

  • Wolfgang Fabisch
  • Nürnberger Str. 45
  • 90542 Eckental
  • Tel 09126 288640
  • Fax 09126 288643
  • Copyright: Wolfgang Fabisch

.

.