PhotoOnWeb by VSO requires Macromedia Flash. If you have Flash installed,

Bei der Universal Eintagsfliegen Nymphe handelt es sich um ein Muster, dass in vielen verschiedenen Ausführungen gebunden werden kann. So können die verschiedensten Eintagsfliegen immer nach den gleichen Schritten beim Fliegenbinden gebunden werden.

Die Anleitung zum Fliegenbinden der universellen Eintagsfliegennymphe besteht aus elf Bindeschritten. Dabei wird bei dem gezeigten Muster nicht einmal ein Körperfaden gebraucht. Mit diesem Körperfaden hat man viele verschiedene Farben zur Verfügung.

Die elf Bindeschritte in einer Zusammenfassung: Nach dem Einspannen des Hakens wird eine Grundwicklung mit dem Dyneema Bindefaden angelegt. Solllte Gewicht gebraucht werden, sollte vorher das ensprechende Blei aufgewickelt werden. Dann wird ser Schwanz aus Federfibern eingewickelt, dabei kann auch gleich der Rippungsdraht angelegt werden. Bei dem aktuellen Muster wird etwas Dubbing für den Körper benötigt. Dieses bis auf wenige Millimeter an das Hakenöhr wickeln. Als nächstes einen Streifen Latex so einbinden, dass er über das Öhr hinaus schaut. In den noch freien vorderen Bereich etwas steiferes Fellmaterial einbinden. Nun den Latexstreifen nach hinten ziehen und in dem Bereich zwischen den zwei verschiedenen Dubbings abbinden. Den Faden aschneiden und als letztes das Latex wie im Bild gezeigt abschneiden. Fertig ist die Universelle Eintagsfliegen Nymphe.