Sitemap

Fliegenbinden mit dem CDC und Mix Tool, CDC doppeln

Fliegenbinden, CDC und andere Federn einfach doppeln


Fliegenbinden, im CDC und Mix Tool CDC/s einfach doppeln

.

Fliegenbinden mit dem Fabisch Mix Tool, Federn doppeln. Was unter CDC und anderen Federn doppeln zu verstehen ist, ist eigentlich sehr einfach. Die Fibern sollen nicht wie von Natur aus nach links und rechts ( oder oben und und unten, vorn und hinten usw )stehen, sondern alle in die gleiche Richtung zeigen. Wenn das geschafft ist, kann man sich überlegen, ob und was man mit dem Federkiel anstellt. Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen. Die, die ich Ihnen hier zeigen möchte, ist meiner Meinung die einfachste und vielseitigste Variation.

Das Cdc und Mix Tool ist aus Aluminium gefertigt und hat eine trapezförmige Form. können Schlitze verschiedener Länge hinein gefräst werden. Durch das hineinziehen des Federkiels in einen von der Länge her passenden Schlitz, werden alle Fibern zu einer Seite ausgerichtet.

Diese nach oben aus dem CDC und Mix Tool herausschauenden Fiebern können jetzt sehr einfach auf die gleiche Länge geschnitten werden.

Danach können die Fiebern mit der mitgelieferten Klammer gefaßt und aus dem Schlitz gezogen werden. Den Kiel herausschneiden und dann das Material in der Schlinge Verarbeiten.

 

.

zur Fliegenbindewerkzeug Seite - CDC und Mix Tool

.

zu den Werkzeug Videos

  • Wolfgang Fabisch
  • Nürnberger Str. 45
  • 90542 Eckental
  • Tel 09126 288640
  • Fax 09126 288643
  • Copyright: Wolfgang Fabisch

.

.